4 Kommentare

  1. Oh, das ist wirklich ärgerlich, da kann ich Deinen Unmut verstehen. Ist das jedes Jahr? Vielleicht kannst Du deine Nutzfläche „einbauen“ und zwar so, dass man es nach der Spritzzeit wieder mühelos enfernen kann…..
    LG, Ute – SCHICKinSTRICK

    • Ich wohne hier erst wieder seit Januar. Eine Zeit lang hat das Feld wohl auch brach gelegen.
      Naja, zwischen dem Feld und den Tomaten sind ziemlich viele Hecken.

      • Bibo, gönn Deinen Tomaten ausnahmsweise ein bißchen Spanien: Rundum unter Plastikfolie, da dürfte jedes Spritzmittel Schwierigkeiten haben! L. G. Hanne-Ruth

      • Och, die hatten zwischendurch ganz andere Probleme: Hagelschauer! Da wäre ne Folie auch nicht schlecht gewesen. Nächstes Jahr bin ich hier schon besser eingewohnt und kann entsprechend planen. Auch ein richtiges Beet anlegen.

Kommentare sind geschlossen.