Lockdown 2, Tag 106


Morgens kam ein Päckchen. Manchmal gibt mir ja das Universum, was ich brauche. Beim Fotografieren und Filmen mit dem iPhone war mir immer wieder der Finger ins Bild geraten. Ärgerlich! Beim Samsung ist das nie passiert. Außerdem bin ich nicht so ganz von der ruhigen Hand. Stativchen wär gut, Läden geschlossen. Fotogeschäfte sind ja nicht systemrelevant. Das Universum hat ein Einsehen.
Ich mache seit ein paar Jahren bei der GFK mit. Anfang des Jahres gibt es immer neue Prämien und eine Punkte-Sonderausschüttung. Blöd, die Prämie auf die ich gespart hatte war dieses Jahr nicht mehr dabei aber:

Gab es 2020 noch nicht
Passt!

Hier sieht man auch gleich den fiesen Parallaxenfehler des iPhone. Es steht doch ziemlich neben der Mitte.
Und schon habe ich ein neues Problem: Seit dem letzten Systemupdate weigert sich mein Bildprogramm Fotos, die neuen Bilder der Lumix anzuzeigen. Von hinten, durch die Brust ins Auge, nämlich von der Lumix auf den Schreibtisch, und von dort in Fotos hat es denn geklappt, fand ich aber umständlich.

Mac Hilfe hilft auch nicht.

Hilft auch insofern nicht, als die Kamera ja angezeigt wird, bereits importierte Fotos auch, nicht aber die neuen.
Der Speicherchip kann auch nicht kaputt sein, denn da sind sie ja drauf. Ich habe ihn trotzdem neu formatiert.
Als Lösung fällt mir noch ein, ich könnte die ganze Fotomediathek auf einen externen Speicher verschieben und sie dann löschen um Platz auf der Festplatte zu schaffen. Muss ich nur noch eine externe Festplatte beim Universum bestellen. 😏

4 Kommentare

  1. Vergiss dieses „Fotos“-Pgm. ganz schnell! Es ist einfach nur grottenschlecht. Ich hab es von meinem Privat-Mac runter geschmissen und ACDSee Photo Studio 6 gekauft für knapp einen Fuffi (war ein Sonderangebot). Kostet momentan 100 €. Das ist ein ganz ordentliches Bild-Verwaltungs- und -Bearbeitungsprogramm. Auf meinem Dienst-Mac habe ich Adobe Bridge als Bild-Verwaltungsprogramm. Aber das ist, wenn man es selbst kauft, ziemlich teuer (aber auch noch komfortabler als ACDSee)
    Übrigens 2 TB-Festplatte von Toshiba bei Aldi für 58 €!

    • Mir reicht Fotos völlig aus. Ich nutze das ja auch schon seit etlichen Jahren (20?)
      Womit ich gar nicht klar komme, ist Affinity photo. Da finde ich im Vergleich zu Photoshop die Knöppe viel zu winzig. Ich finde nichts. Habe mich aber auch noch nicht so viel damit befasst.
      Aldi Nord oder Süd?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.